Muster sozialplan betriebsänderung

Entfernen Sie Barrieren und reduzieren Sie Reibung Wenn alles gut gegangen ist, dann sollten Ihre Mitarbeiter eifrig mit Ihren Änderungen beginnen. Vorher ist es wichtig, sich einen Moment Zeit zu nehmen, um zu beurteilen, was den Fortschritt der Änderungen blockieren könnte. Indem Sie Veränderung als einen Prozess mit unterschiedlichen Phasen betrachten, können Sie sich auf das vorbereiten, was kommt, und einen Plan machen, um den Übergang zu bewältigen – und schauen, bevor Sie sozusagen springen. Allzu oft gehen die Menschen blind in den Wandel und verursachen viel unnötige Turbulenzen und Chaos. Bauen Sie eine Kernkoalition Sobald Sie den Ball ins Rollen gebracht haben, müssen Sie die Schlüsselspieler an Bord zu bekommen. Sammeln Sie Ihre Organisationsleiter und Stakeholder und überzeugen Sie sie von der Notwendigkeit, sich zu ändern. Werfen wir einen Blick auf die geplante Änderung im Allgemeinen. Sehen wir uns dann an, wie ein schrittweiser Ansatz dazu beitragen kann, die Effektivität und Fähigkeit einer Organisation, sich selbst zu ändern, zu erhöhen. Die folgenden Erkenntnisse stammen aus den Schriften von Thomas Cummings und Christopher Worley. Ihre wegweisende Arbeit “Organization Development and Change” ist eine hervorragende Grundlage für Change Management-Modelle. Dies kann dazu führen, dass Teammitglieder Ihre Änderungen nicht vollständig durchführen, was fast noch schlimmer ist, als wenn sie überhaupt nicht durchgeführt wurden. Ending, losing, let los Lassen Ending, losing, and let los ist genau das, was Sie erwarten würden. Es geht darum, Menschen durch die Emotionen zu führen, die mit dem Wandel verbunden sind, und zu kommunizieren, wie ihre Fähigkeiten und ihr Wissen auf die neuen Aktivitäten übertragen werden.

Aber Change Management – als Thema – ist breiter und älter als (offenes) Innovationsmanagement und Zusammenarbeit. Tatsächlich stammen einige geplante Änderungsmodelle aus den frühen 1950er Jahren. Ein Beispiel, das wir im Folgenden ausführlich besprechen werden, stammt aus der Arbeit von Kurt Lewin, einem in Deutschland geborenen amerikanischen Sozialpsychologen, der Pionierarbeit bei der “Kraftfeldanalyse” und dem damit verbundenen Drei-Stufen-Modell geleistet hat. Um die Organisation erfolgreich vorzubereiten, müssen Sie im Kern beginnen – Sie müssen die Überzeugungen, Werte, Einstellungen und Verhaltensweisen herausfordern, die sie derzeit definieren. Anhand der Analogie eines Gebäudes müssen Sie die bestehenden Fundamente untersuchen und darauf vorbereitet sein, sie zu ändern, da sie möglicherweise keine Nebengeschosse unterstützen. Wenn dies nicht geschieht, könnte das gesamte Gebäude einsturzgefährdet sein. Das Aktionsforschungsmodell, auch als partizipative Aktionsforschung, Action Learning, Action Science oder Selbstdesignmodell bekannt, ist auch unter Spezialisten für organisatorische Veränderungen prominent. Aktionsforschungsaktivitäten sind in der Regel von oben nach unten und geschehen in iterativen Zyklen von Forschung und Aktion.

Daher erfordern sie eine umfangreiche Zusammenarbeit zwischen Mitarbeitern und externen Mitarbeitern. Nach der Ungewissheit, die in der Phase des Einfrierens entstanden ist, ist die Veränderungsphase, in der die Menschen beginnen, ihre Unsicherheit zu lösen und nach neuen Wegen zu suchen, Dinge zu tun. Die Menschen beginnen zu glauben und auf eine Weise zu handeln, die die neue Richtung unterstützt. Leider werden einige Menschen durch Veränderungen wirklich geschädigt werden, insbesondere diejenigen, die stark vom Status quo profitieren. Andere können lange brauchen, um die Vorteile zu erkennen, die Veränderung mit sich bringt. Sie müssen diese Situationen vorhersehen und bewältigen. Sind Sie eine Organisation für soziale oder ökologische Zwecke, die mit Ihren Aktivitäten und Ressourcen eine langfristige Veränderung herbeiführen möchte? Müssen Sie über Ihre Auswirkungen berichten, sind sich aber nicht sicher, wo Sie anfangen sollen? Messen Sie vor allem die Leistung während dieses Zeitraums, um die Änderungskurve fortzusetzen, und wissen Sie, dass diese Phase wahrscheinlich der niedrigste Punkt sein wird, den Sie erreichen. Solange Ihr unterstützendes Änderungsmanagementmodell funktioniert, ist alles von hier aus. Halten Sie die Dynamik mit kurzfristigen Gewinnen aufrecht, Sobald einige Fortschritte bei der Bereitstellung Ihrer Änderung erzielt wurden, müssen Sie sicherstellen, dass sie beibehalten wird.

Comments are closed.